19.6.17

#Post für Baby Yuna!

Nicht nur Baby Milo wurde im April geboren, sondern auch eine kleine Mademoiselle :)
Für Yuna hab ich einfach immer mal wieder Probeexemplare in kleiner Größe genäht, ausprobiert, Stoffe verwertet, einfach bunt herumgewerkelt. Das entspannt und macht so Spaß :)




Dieses hier ist das Babyshirt aus dem Klimperklein-Buch "Babyleicht". Ich mag den Ausschnitt so gerne! Das Walhörnchen habe ich appliziert - auch das hat mir total Spaß gemacht. Mit Bleiche ist dann direkt ein Unglück passiert, sodass ich den Rest des Shirts einfach auch noch im Batiklook gebleacht hab :D


Hier habe ich mich an der Knopfleiste probiert. Hat auch Spaß gemacht und hat gut funktioniert. War gar nicht schwer!


Die kleine Tunika hat's mir ein bisschen angetan. So basic, aber so niedlich <3


Zum Knopfleistenshirt hab ich noch eine Mütze genäht. Zumindest an der Küste ist es manchmal ein bisschen windig, auch im Sommer. Da unten im fernen Bayern wahrscheinlich nicht so, aber abends wird's ja auch mal kühl :D


Die beiden Hosen sind meine heimlichen Favoriten :) Passen über jede Stoffwindel und sind soo niedlich :) (Links ist die Pumphose von Lybstes; rechts die JoggingRockers von Mamahoch2)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...