1.9.16

#genäht Chhhhhchchhhhh!*

*so machen Tiger in der Rumpelmädchenwelt



Der Stoff war schon einmal zu einem viel zu großen und deshalb sowieso nicht mehr benötigten Strampelsack vernäht worden. Ich hab ihn noch einmal wiederbelebt und mir den Raglan-Schnitt aus dem Klimperklein-Buch ausgesucht. Die Schnittteile hab ich mit einem blauen Sack als Pauspapier abgenommen - das geht immer super, find ich.


Über dem Halsausschnitt musste ich erst einmal ein wenig grübeln. Mir kam dann aber die Variante mit dem Jerseyschrägband und der Zwillingsnaht wirklich gut vor, sodass ich mir direkt mal eine Stretch-Zwillingsnadel bestellt habe. Ausprobiert. Abgebrochen. Zweite eingelegt. Ausprobiert. Abgebrochen. Dabei war ich SO vorsichtig. Meh.
Jetzt gibt's am Halsbündchen eine Zwillingsnaht und unten vorne. Hinten hab ich dann mit einem Geradstich abgesteppt aus Mangel an weiteren Zwillingsnadeln.


Mir gefällt der Pulli wegen seiner unaufgeregten Schlichtheit total gut und die Tiger sind so süß :) Das Rumpelmädchen erzählt immer wieder "Chrrr! Mama!" und zeigt auf die Nähmaschine. Die weiß Bescheid!


Die Hose war übrigens ein Spontannähprojekt - das Rumpelmädchen hatte auf dem Spielplatz wieder eine Leggings durchgescheuert. Zwar war die schon ziemlich hinüber, als wir sie als Spielplatzhose geschenkt bekommen hatten, aber jetzt war sie richtig kaputt. Deshalb musste was Neues her - kurz, lässig, bequem, sportlich und auf jeden Fall robust. Jeans ist da ja wohl das Nonplusultra :) Schnell eine gefunden, auf die das tolle Freebook "Sommer Pumpi" von Aika (FB) passt und in 2 Lernpausen war sie dann auch schon fertig. Das Rumpelmädchen hat noch ein Schildchen ausgesucht, weil es "hliiila" ist. Und in das Bauchbündchen habe ich noch ein Band eingefädelt, weil die Büx etwas rutschig war :)


Aus den Resten des Shirts sind noch Unterbüxen nach dem Schnittmuster von Lolletroll entstanden. Darüber später mehr :)

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    wow das ist ja ein echt tolles Shirt! Ist dir echt super gelungen!

    Liebe und herzliche Grüße,
    Susi :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...