6.8.16

#gestrickt Piratensocken für den Winter

Nach der Fertigstellung vom Lavendelzopf, den Rosenholzsocken und einem noch geheimen Sockenpaar, was erst im Oktober verschenkt wird ;), hatte ich viele mittelkleine Reste, die zu groß waren für den Scrap-Loop, der immer noch am Wachsen ist und immer bunter wird, und deshalb zu Piratensocken fürs Rumpelmädchen wurden.





So ein richtig schönes Foto hab ich gar nicht. Muss ich vielleicht noch mal nachholen. Hmm...

Das Muster ist wieder das der Stashbuster Spirals. Geht fix, hat keine Löcher bei den Streifenübergängen und sieht immer wieder spannend aus. Diese Socken in Gr. 24 sind schon in die Sockenschublade gewandert und warten auf ihren Einsatz im Winter :)



Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin immer noch verwundert wie "klein" Rumpelmädchensfüße im Vergleich zu den Riesen Latschen von klein MJ sind :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Größe hat MJ denn? Das Rumpelmädchen ist bei Gr. 23 :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...