1.8.16

#gestrickt Lavendelzopf

Ha! Das erste Weihnachtsgeschenk ist fertig! :D Bei meiner letzten Bestellung bei Lanade hab ich meine Mama schon einmal Weihnachtssockensockenwolle aussuchen lassen, damit ich langsam in die Geschenkeproduktion starten kann.
Aus zwei Knäulen "Drops Fabel" in der Farbe "Lavendel" sind diese, wie ich finde, richtig schönen Socken geworden :)


Das Muster heißt "L'Appegiata" und war total einfach - und bald auch auswendig- zu stricken. Das mach ich bestimmt mal wieder :) Der Wechsel zwischen Krausrechts und verschränkten Maschen und alle paar Runden dann eine Verzopfung macht total Spaß! Ich bin ja kein Fan von gerade-aus-nur-rechte-Maschen-Schnarch-Socken... :D


Nun stricke ich dem Rumpelmädchen Wintersocken in Gr. 24 aus den Resten der drei Sockenpaare "Blümchenkaffee", "Rosenholz" und diesem "Lavendelzopf". Die zeig ich euch auch bald - sie sind mein Spielplatzprojekt. Das Rumpelmädchen beschäftigt sich super im Sand oder mit anderen Kindern und ich kann ein paar Reihen stricken. Dann wieder Sandkuchen bauen oder Trampolinhüpfen, und wieder ein paar Reihen... So vergeht der Sommer ganz wunderbar :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...