20.7.16

#stricken Villa Villekulla II



Allerfeinste Piratensocken* nur für mich.



Da bin ich doch direkt dabei - beim Mittwochs-Mag-Ich-Mittwoch ;)




*Als Piratensocken werden jene Fußkleidungsstücke bezeichnet, welche aus den Resten mehrerer Sockenwollknäule gefertigt werden. Durch diesen Herstellungsprozess ist eine direkte Dublette eines Exemplars völlig ausgeschlossen. Gibt's nich. Anm. d. Red.

1 Kommentar:

  1. Piratensocken...aaaaaah ja! Wieder was dazu gelernt :-)
    Klingt auch viel besser als "Restesocken"!

    Deine ringeligen Piratensocken gefallen mir sehr!

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...