1.10.15

#Rezept Grüne Bohnen-Pasta - Die leckerste Pasta der Welt!

Diese Kombination aus Grünen Bohnen, Pasta und würzigem Käse ist eine wirkliche Geschmacksexplosion und monsterlecker! Easy zubereitet, auch ein tolles Gericht, wenn Gäste kommen!



Zutaten für 2 gute Portionen:
  • 250g Bandnudeln, Vollkorn
  • 300g frische grüne Bohnen
  • 15g frischen Pecorino, gerieben
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Pinienkerne
  • 2 EL grünes Pesto*
  • Pfeffer, Salz zum Abschmecken

Die grünen Bohnen waschen und entstielen. Besonders lange Exemplare sollten durchgeschnitten werden. In einem großen(!) Topf Wasser mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Die Bandnudeln und Bohnen ins Wasser geben und köcheln lassen (ca. 12 Minuten; je nachdem, wie lange die Nudeln kochen sollen, um al dente zu werden; die Bohnen brauchen ca. 10-12 Min.).
Gleichzeitig in einer Pfanne Pinienkerne anrösten und das Öl hinzugeben. Nach Ablauf der Kochzeit werden die Bohnen und Nudeln in einem Durchschlag nicht zu stark abgetropft (das stärkehaltige Wasser wollen wir ein bisschen behalten!) und nicht abgeschreckt. Zu den Pinienkernen und dem Öl hinzugeben und in der Pfanne mit 2 EL grünem Pesto wenden und den geriebenen Pecorino dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

Guten Hunger <3

*Für lecker befundene Pestorezepte findet ihr z.B. hier (Basilikumpesto), hier (veganes Basilikumpesto) oder hier (Bärlauchpesto), falls ihr keins kaufen wollt.

Kommentare:

  1. Ha... ich sags immer wieder - Bohnen und Nudeln passen zusammen (mein Mann behauptet nämlich das Gegenteil). Das sieht lecker aus und liest sich auch so. Ich werde das auf alle Fälle demnächst ausprobieren.
    Danke fürs verlinken *freu*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  2. das sieht soooo lecker aus und entspricht dem, wie ich in der stressigen woche kochen kann und will...und: ist alles drin, was hier gemocht wird....danke für den tipp...wird demnächst nachgekocht :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...