29.8.15

#stricken: Annes Garden Wrap

Als wir die liebe Bienenoma vom Rumpelmädchen neulich besuchten, konnte ich endlich doch noch Fotos vom fertigen Geburtstagstuch machen.


Entstanden ist es aus 200g Sockenwolle. Irgendwann einmal habe ich günstig ein Sockenwollrestepaket abgestaubt. Ich weiß nicht, welche geistige Umnachtung mich dieses Paket mit ausschließlich gelben und orangefarbenen Resten hat kaufen lassen, wo diese doch so gar nicht meine Farben sind, aber irgendwann kommt immer die große Stunde, in der man Ungeliebtes zu geliebten Stücken verarbeiten kann :) Gestrickt habe ich mit NS 3.5 und nach einer Anleitung von Drops. Eigentlich bin ich ja für solche "gehirnlosen" Einfach-die-ganze-Zeit-Rechte-Maschen-Stricken-Sachen nicht zu haben, aber das Ergebnis hat mich einfach überzeugt. Die schmalen Streifen in krausrechts mag ich wirklich gerne und es ist ein schönes Projekt, um zwei verschiedene Farbtöne zu mischen.



Die Bienenoma jedenfalls liebt Orangetöne und hat sich sehr über ihr Tuch gefreut. Und meine Mama hat sich direkt zu Weihnachten auch eins bestellt ;)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...