22.8.14

[Tausch] Babytücher

Nachdem ich ein paar meiner Cutie-Pie-Tücher bei Facebook gezeigt hatte, erreichte mich eine liebe Nachricht, ob ich nicht noch eines stricken würde und dann tauschen könnte. Na klar!

Das kleine Mädchen würde auch im November geboren werden und da ist was Warmes für den kleinen Hals sicherlich nicht verkehrt.

Ich entschied mich für Beerenfarben und so entstanden diese beiden süßen Teilchen.

 
 
 Beide sind verziert mit einer Häkelborte und ganz klitzeklein. Cutie-Pie VI und VII findet ihr in meinen Ravelryprojekten.


Das rosafarbene Tuch wird mit einem Knopf geschlossen, der durch eins der Löcher in der Häkelborte gezogen wird. Das lilafarbene Tuch hat eine kleine Lasche, durch die man das jeweils andere Ende ziehen kann. Dadurch, dass man nichts knoten muss, gibt es keine kalten Stellen am Hals.


Getauscht habe ich gegen zwei Knäulchen unifarbener Sockenwolle. Die kann man immer ganz gut gebrauchen, um Akzente zu setzen :) Aus der braunen stricke ich vielleicht noch ein Mützchen und Handschuhe für unser kleines Baby, was gerade in meinem Bauch herumschwurbelt :)


Kommentare:

  1. Da wird sich aber ein kleines Mädchen ganz schön freuen und es kuschelig haben :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...