25.1.14

[Fertig] Mit Vergnügen-Fäustlinge

An Weihnachten hab ich meinen beiden besten Pfadfinderfreundinnen Handschuhgutscheine geschenkt, damit sich die beiden die Wolle selbst aussuchen können. Lieblingsmerley hat sich ein Knäuel "Vergnügen" gewünscht - aus der "Smile"-Kollektion von Opal. Das kann ich gut verstehen - Opal fetzt einfach :)





Außerdem hat sie's mir schön leicht gemacht - keine Fäden an den Fingern neu ansetzen und vernähen, kein Fingerfriemeln, keine Farbwechsel.


Einfach merlige Vergnügensfäustlinge.





Kommentare:

  1. Die sind einfach so wundervoll! Ich bin ganz stolz! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hat das Internet meinen Kommentar gefressen? Ich verkündete, wie hübsch die Fäustlinge sind und dass es sich um wirklich tolle Wolle handelt.
    Außerdem habe ich mitgeteilt, dass ich noch genug Wolle habe von der bunt/beigen für ein zweites Paar Babysocken. ;)

    AntwortenLöschen
  3. ....also fäustlinge müsste ich doch auch mal wieder stricken.....
    lg
    annette

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich schon, die bald wieder anzuziehen! ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...