26.1.13

Bulligeschichten: Das E auf der Lichtmaschine

Mein Knuff und ich sind heute um 8.00 Uhr aufgestanden. Wer jetzt müde lächelt und sich fragt, wo jetzt das Problem ist, dem sei gesagt: Wir sind Studenten. Wir stehen um 10 auf und gehen um 3 Uhr ins Bett. 8 Uhr ist schlecht. Und früh. Und kalt.

Um 9.00 Uhr hatte unser Bulli allerdings ein Date mit der Selbermachwerkstatt, um eine neue Lichtmaschine zu bekommen.

Kurz nach dem Kauf im November fiel uns nämlich auf, dass unser Drehzahlmesser bei 2000 Umdrehungen fällt und gar nix mehr macht. Wenige Zeit später wurde uns dann auch bewusst, dass nicht nur der Drehzahlmesser keine Lust mehr hat, sondern die ganze Lichtmaschine unsere Batterie beim Fahren auch nicht auflädt.

So haben wir dann nach jeder Fahrt unseren Bulli extra wegfahrsicher gemacht: Wir mussten jedes Mal die Batterie ausbauen, das 20kg Teil in den 4. Stock schleppen und selber an der Steckdose aufladen. Ist schwer, nervt und ist nicht rückenfreundlich. Diebstahlfreundlich allerdings auch nicht ;) Damit die Zeiten dann mal vorbei sind, haben wir uns also eine Lichtmaschine bestellt und - selbst ist die Frau und der Knuff - haben die alte ausgebaut und die neue eingebaut. Jetzt funktioniert wieder alles tadellos.

Natürlich nicht.

Als wir die olle Lichtmaschine nach 2h dann endlich rausgefriemelt hatten (nein, wir konnten unseren Kühler nicht lockerflockig nach vorne klappen, wie man das so flauschig im Internet sieht), fielen uns die lustigen Bezeichnungen auf, die auf der alten Lichtmaschine anders als auf der neuen sind. Wie witzig!
Papa anrufen (der kennt sich aus), Bestellfirma anrufen, Bosch (Originalteil) anrufen, E-Mail schreiben. Nö. Passt nicht. Niemand kennt ein "E" auf ner Lichtmaschine.



Zu Hause angekommen wurde noch einmal Google befragt. Aber der Papa hatte dann auch schon die Lösung. Die Spacken haben uns ein falsches Teil geschickt. Lustig. Echt!

Also gönnen wir uns den Spaß einfach nochmal :)

Ich mag Autoschrauben mit meinem Liebsten :)

(Wer bis hierhin durchgehalten hat, erfährt noch, dass ich euch am Wochenende Teil II der Bullidecke zeige ;) Mittlerweile sind es nämlich schon ein paar mehr Quadrate geworden, die man zur Probe aneinanderlegen kann :))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...