30.10.12

[Rezept} für den besten Pizzateig der Welt

Alle, die beim Liebsten und mir Pizza essen, sind immer wieder begeistert von unserem Pizzateig. Wir nehmen nicht den Teig vom Pizzabausatz aus dem Supermarkt und natürlich erst recht keine Tiefkühlpizza. Trotzdem ist unser Teig knusprig, fluffig und fleischig.

Hier kommt also für euch das einfachste und definitiv beste Rezept für Pizzateig.





Zutaten für ein Blech:
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 400g Mehl (z.B. 300g Weizenmehl, 100g Roggenvollkornmehl)
  • 200ml Wasser
  • 2 EL Öl
  • 1 Prise Salz
 Mehr nicht!










Folgendermaßen wird das Ganze dann zusammengebaut:

Den Backofen auf die niedrigste Stufe vorheizen. Es soll nicht heiß werden - nur flauschig lauwarm für den Hefeteig.

Die Hefe in 200ml lauwarmen Wasser auflösen, gut umrühren. Achtet darauf, dass das Wasser nicht zu heiß ist, das mag Hefe überhaupt nicht!

Das Hefe-Wasser-Gemisch und alle anderen Zutaten zusammenmischen und gut durchkneten. Wenn ihr, so wie wir meistens, einen Teil des Mehls durch Vollkornmehl ersetzt habt, müsst ihr wahrscheinlich noch ein bisschen mehr Wasser hinzufügen.

Der Teig soll fest, aber auch immer noch ein bisschen matschig sein, ein bisschen kleben. So wird er später knusprig UND fleischig. (Tipp vom besten Fladenbrotmacher Kiels!)



Die Schüssel mit einem sauberen Küchenhandtuch abdecken und in den lauwarmen Ofen stellen. Der Ofen kann auch wieder ausgeschaltet werden, hauptsache, der Teig hat's muckelig warm.

Den Teig mindestens eine halbe Stunde gehen lassen. Nicht immer verdoppelt er sich im Volumen, aber das ist überhaupt kein Problem. Den Teig solltet ihr sofort auf dem Blech ausrollen, ohne ihn vorher noch einmal durchzukneten, weil dann die schönen Luftblasen, die die Hefe gebaut hat, alle wieder kaputt gehen. Also einfach nur ausrollen, Belag drauf und bei 200°C und Umluft so lange backen, bis der Käse goldbraun verlaufen ist.

Genial ist der Teig auch für Pflaumenkuchen (ein kleines bisschen mehr Hefe und natürlich Zimt!), Apfelkuchen (Zimt und Mandeln!) und Zwiebelkuchen (angebratene Zwiebeln und Käse-Ei-Sahne-Schmand-Mischung als Belag).

Eben der allround beste Hefeteig überhaupt :)



1 Kommentar:

  1. I always suck at making dough. Long live filo and puff pastry rolls! :P

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...