16.5.12

Stricken mit Links

Zwanzig bis dreißig Millionen Deutsche sind Linkshänder. Und diejenigen unter ihnen, die Stricken lernen wollen, treiben ihre strickenden Großmütter, Mütter, Freunde und Bekannte in den Wahnsinn. Es ist gar nicht so einfach, stricken beigebracht zu bekommen, wenn man mit rechts zu gut wie gar nichts auf die Reihe bekommt.

Auch meine Mama hat irgendwann aufgegeben, mir das Stricken zu erklären. Zu schwer war es, sich auf das eigene Stricken zu konzentrieren und gleichzeitig im Kopf alles umzusortieren, um es Klein Tofu beizubringen. So einfach ist das nicht.



Und darum gibt's jetzt hier die geballte Ladung an Infos für strickwütige Linkshänder :)

  1. Ihr müsst nicht rechtshändig stricken lernen. Ihr könnt, wenn ihr wollt. Aber für mich war der Aufwand, einmal alles Rechtshändige umzudenken und mit links auszuführen wesentlich geringer als der Aufwand, meine Händigkeit komplett zu wechseln und vollkommen grobmotorisch in Maschen herumzustochern.
    Viele Linkshänder, die rechts stricken, klagen über Schmerzen in den Handgelenken und Rückenschmerzen. Das kommt, weil die Hände es nicht gewohnt sind, so zu arbeiten. Ihr spart euch diese ganzen unangenehmen Folgen, indem ihr einfach Stricken mit Links lernt.
  2. Ihr braucht eure Omas und Mamas nicht in den Wahnsinn zu treiben. Besorgt euch Stricknadeln und passende Wolle und macht's euch gemütlich. Mit dem Internet ist es überhaupt kein Problem, sich stricken beizubringen.
    Meine Mama hat sich bei mir, als ich klein war, die Zähne ausgebissen, weil sie eben nicht umdenken konnte - und ich mit meinen 10, 11 Jahren erst recht nicht. Als ich dann kurz nach dem Abitur für ein Jahr in Belgien arbeitete, habe ich mir ganz allein und aus Langeweile das Stricken beigebracht. Dank Youtube kann man ja alles lernen - Panzer fahren, U-Boote reparieren, ... Und eben auch stricken.
    Da gibt es z.B. die wunderbare EliZZZa, die einfach alles haarklein erklärt in ihren Videos.
    Diese Videos kann man immer und immer wieder gucken und zwischendurch anhalten, ausprobieren, noch einmal gucken... Was man sieht, ist natürlich eine strickende Rechtshänderin. Aber nun hat man die Chance, alles umzudenken. Wenn EliZZZa beim Maschenanschlag den Faden in der linken und die Nadel in der rechten Hand hält, machen wir das einfach umgekehrt. Wir nehmen die Nadel in die linke Hand und den Faden in die rechte. Kein Problem. Wir stricken von links nach rechts. Unsere Socken stricken wir gegen den Uhrzeigersinn - und trotzdem werden Socken draus. Oh Wunder ;)
  3. Guckt euch strickende Linkshänder an, dann bekommt ihr ein Bild davon, wie das Ganze aussieht für Linkshänder. Sucht euch im Internet bebilderte Linkshänderstrickkurse wie diesen hier.
  4. Lasst euch Zeit beim Lernen. Kein Rechts- oder Linkshänder hatte nach einer Stunde Strickenlernen sein erstes Paar Socken fertig und kein Meister ist vom Himmel gefallen! Wenn es also länger dauert, liegt das höchstwahrscheinlich nicht daran, dass ihr Linkshänder seid, sondern einfach, dass es noch nicht so richtig *klick* gemacht hat :)

Googlet euch einfach mal durch's Internet, da gibt es soooo viele Ressourcen, die euch bei allen Vorhaben helfen können!

Das sind nur ein paar kleine Tipps, die ihr beherzigen könnt, wenn ihr Linkshänder seid und stricken lernen wollt. Es ist mit ein bisschen Denkarbeit verbunden, aber dafür könnt ihr ganz natürlich stricken und müsst euch nicht verbiegen dabei. Nun interessiert mich aber noch:
Seid ihr Linkshänder? Strickt ihr mit links oder mit rechts? 

1 Kommentar:

  1. Also zuerst mal finde ich die oben abgebildete Wolle superschön!
    Ich bin zwar Rechtshänderin, aber ich kann dieses Umdenken und habe schon so manchem KInd in der Klasse meiner KInder beim Linkshäkeln geholfen, da ich als Handarbeitsmutti ;) geholfen habe.
    Aber das ist echt für manchen nicht so einfach, dieses Umdenken und ich bin dankbar dafür, dass ich es kann :). Ich finde es toll, dass du den Linkshändern Mut machst!
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...