11.9.11

Stash-Party!!!!

So meine Lieben....
Heute ist Sonntag, heute sollte ich eigentlich Griechisch lernen, den riesigen Abwasch bewältigen, einen zweiten Babyschuh stricken und das Bad putzen. Und wie das so meine Art ist: Ich mache was komplett anderes!

Ich werde mir meine Kamera schnappen und meinen Wollvorrat dokumentieren und sortieren. Das wollte ich schon die ganze Zeit machen und jetzt ist es endlich soweit. Ich bin heut morgen aufgewacht und dachte mir: "Wolle sortieren." Also sollte ich das auch tun. Zum Glück hab ich in meinem kleinen Studentenzimmer zwei Schreibtische, sodass ich auf einem die Wollschlacht und auf dem anderen das Griechischchaos starten und zwischendurch immer mal wechseln kann :)

Oh - und glaubt jetzt nicht, dass mein Wollvorrat besonders groß wäre - er ist einfach nur besonders unordentlich! :)

Schublade des Grauens // drawer of horror


Cheers my dears....
Today it's Sunday, and today I should study Greek, do the enormous washing-up, knit a second baby bootie and clean the bathroom. And because I never do what I should: I do something completely different!

With my camera I will document and tidy my whole yarn stash. This was on my to do list for so long time but today I'll make it! I woke up this morning and thought "tidy up your yarn stash!" Thank God I have two desks in my little student's room: One for the yarn chaos stuff and one for all my Greek books so that I can switch between those two :)

Oh - and don't think my yarn stash is really big! It's only very untidy!



I remember I bought 4 balls of this green yarn which is 40% Wool, 25% Nylon, 20% Acrylic and 15% Mohair during my stay in Brussels, Belgium. It's there I finally learnt to knit and crochet after my mom failed several times to teach me... It's because she's a righty and I'm a lefty, was hard for her to show and hard for me to learn... Anyways, this yarn was supposed to become a bolero... well, it still is.

Von diesem Garn hab ich vier Knäule gekauft, als ich in Brüssel, Belgien gewohnt hab. Die Mischung besteht aus 40% Wolle, 25% Nylon, 20% Acryl und 15% Mohai und ist unglaublich fluffig. In Belgien hab ich das mit dem Stricken und Häkeln endlich kapiert, nach zahlreichen vergeblichen Versuchen meiner Mom ;) Ich bin Links- und meine Mom Rechtshänder, als war's irgendwie unmöglich für uns beide sich in den anderen hinein zu versetzen... Jedenfalls sollte hieraus mal ein Bolero werden... Naja, eigentlich immer noch.


This is one big ball of cotton. I ordered it with my hand spindle and some other fibres for practizing. Genious me! If I had known that cotton is absolutely impossible to spin for a beginner like me I'd never ever had ordered this... Well, someday...

Was ihr hier seht, ist ein Riesen-Baumwoll-Ball, den ich zusammen mit meiner Handspindel und ein paar anderen Testkammzügen bestellt hab. Wenn ich gewusst hätte, dass es schlichtweg unmöglich für einen Anfänger ist, Baumwolle zu spinnen, hätt ich das doch niemals eingekauft! ... Naja, irgendwann...

This screams "Make me a baby cloth!!!" I don't think it'll be anything else... Oh well maybe a shawl for my cousin? Hmm... Or a beanie? We'll see...

Diese Wolle schreit ziemlich laut "Mach Babysachen aus mir!!!" Ich glaub, da gibt's keine andere Wahl... Oder vielleicht ein Tuch für meine Cousine? Oder eine Mütze? Man munkelt noch ;)



This actually looks like spaghetti and pesto... which makes me terribly hungry :D

Und das hier sieht verdammt doll aus wie Spaghetti mit Pesto. Und das macht mich verdammt hungrig :D




I totally forgot about this one... I mean, it's basic. And it's black. Nothing special. But I soooo love its structure :)

Die hier hatte ich schon völlig vergessen... Sind ja auch irgendwie nichts Besonderes - schwarz und einfach. Aber ich liiiiiiiiebe die Textur :)


I don't know what to do with this yarn... probably knit a monster or something... It's impossible to wear something made from this crisselfusslyuck yarn next to your skin!

Ich weiß nicht, was aus diesem Garn werden soll, wahrscheinlich irgendein Strickmonster oder so. Es ist auf jeden Fall nicht möglich, irgendwas, was aus diesem Garn gestrickt wurde, auf der Haut zu tragen. Bäh! *schüttel*



...  only 5 hours later
... nur 5 Stunden später



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...